Boote

Beim KSK stehen für die Ausbildung und für die allgemeine Benutzung durch Klubmitglieder einige Boote zur Verfügung:

Die „RAINBOW“, ein Kielzugvogel
Die „FLYING DOLPHIN“, ein Kielzugvogel
Ein 470er
Zwei Laser
Für den Jugendbereich gibt es zwei 420er-Jollen und einige Optis, die von der Jugendabteilung verwaltet werden.

Wenn die Boote nicht für die Ausbildung genutzt werden, können sie von den Vereinsmitgliedern des KSK zum Segeln benutzt werden. Für nähere Einzelheiten sind Informationen beim Bootswart des KSK zu bekommen.

Bernd Wemhöhner , Tel.: 02843/5805 , eMail: bootswart@ksk1981.de

Comments are closed.